Hilfe

Newsletter

Unsere TME-Nachrichten enthalten Informationen über Ereignisse, Werbeaktionen, neue Produkte, die wir systematisch zu unserem Angebot hinzufügen, sowie über Änderungen bezüglich der Funktionsweise des Online-Service, des Bestellungssystems und der Bedingungen der Zusammenarbeit mit TME.

Um sich in die Verteilerliste der TME-Nachrichten einzutragen, benutzen Sie bitte das Modul "Nachrichten" auf der Startseite oder die Karteikarte "Nachrichten" im "Kundenkonto". Einfach nur die Sprache auswählen, in der Sie die versendeten Nachrichten empfangen möchten und anschließend die Auswahl bestätigen.

Nachdem Sie sich in die Verteilerliste für die TME-Nachrichten eingetragen haben, erhalten Sie eine E-Mail, über die Sie die Absicht des Empfangs der Nachrichten bestätigen können. Befolgen Sie bitte die in der E-Mail angegebenen Anweisungen.

In der Karteikarte "Nachrichten" unter "Kundekonto" könne Sie ebenfalls festlegen, in welcher Sprache Sie die TME-Nachrichten erhalten möchten. Wenn die gewünschte Sprachversion einer Nachricht entsteht, werden Sie ihr automatisch zugeordnet.

Wenn Sie unseren Service das erste Mal nutzen, können Sie die Nachrichten durch das Ausfüllen des Registrierungsformulars für neue Kunden bestellen.

Sie können jederzeit auf einfache Weise vom Empfang der Nachrichten zurücktreten. Die kann mit Hilfe des Moduls "Nachrichten" auf der Startseite oder die Karteikarte "Nachrichten" im "Kundenkonto" erfolgen. Nach Auswahl der Option "Nachrichten abbestellen" erhalten Sie eine E-Mail, über die Sie bestätigen können, dass Ihre Adresse aus unserer Verteilerliste entfernt werden soll. Die Adresse wird aus der Datenbank gelöscht und Sie werden keine weiteren Nachrichten mehr von uns empfangen.

linecard

Wählen Sie den Produzenten oder Kategorie

Quick Buy

?
Produktsymbol bestellte Menge
Vorschau

Andere Optionen von Quick Buy

Diese Webseite nutzt Cookie-Dateien. Klicken Sie hier, um mehr über Cookie-Dateien und deren Verwaltung mithilfe von Einstellungen zu erfahren.

Nicht mehr anzeigen