ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR NUTZUNG DES TME NEWSLETTERs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR NUTZUNG DES TME NEWSLETTERs

  1. Allgemeine Bestimmungen
  2. Bestellung des „TME Newsletters“
  3. Verarbeitung der persönlichen Daten der Abonnenten
  4. Nutzungsbedingungen des „TME Newsletters“
  5. Abbestellen des „TME Newsletters“
  6. Reklamationen
  7. Abschließende Bestimmungen


1. Allgemeine Bestimmungen

  1. Herausgeber des Newsletters mit dem Namen „TME Newsletter“ ist Transfer Multisort Elektronik Sp. z o.o. mit Sitz in Lodz, (Polen) Anschrift: ul. Ustronna 41, 93-350 Łódź, Registriert im Bezirksgericht Łódź –Śródmieście, XX. Wirtschaftsabteilung des Nationalen Gerichtsregisters unter der Nummer 0000165815, Höhe des Stammkapitals :3.300.000,00 Zloty, NIP 729-010-89-84, REGON 473171710 (im weiteren Verlauf TME genannt).
  2. Gegenstand der Leistung von „TME Newsletter“ ist die auf der Grundlage der Zustimmung des Benutzers basierende Versendung über E-Mail der kostenlosen, regelmäßig, nicht öfter als einmal pro Woche erscheinenden Internet Nachrichten, an die vom Benutzer des Internetdienstes angegebene E-Mail Adresse, mit Informationen über das Angebot der Firma TME und ihrer Tochtergesellschaften, Ereignissen und aller sonstigen Informationen, die mit der Handelstätigkeit von TME und ihrer Tochtergesellschaften in Verbindung stehen (im weiteren Verlauf „TME Newsletter“ genannt), zu den in diesen Geschäftsbedingungen und den geltenden Vorschriften festgelegten Bedingungen.
  3. Abonnent des TME Newsletters kann jede natürliche Person, juristische Person oder Organisation ohne Rechtspersönlichkeit (im weiteren Verlauf Benutzer oder Abonnent genannt) sein.

2. Bestellung des TME Newsletters

  1. Um den TME Newsletter bestellen zu können, muss ich der Benutzer registrieren. Die Registrierung erfolgt folgendermaßen:
    • Der Benutzer der muss auf der unter der Adresse: www.tme.pl, www.tme.eu, www.tme.cz, www.tme.sk, www.tme.ro, www.tme.hu, tme-germany.de zugänglichen Startseite im Bereich TME Newsletter die E-Mail-Adresse eintragen, an die der TME Newsletter gesendet werden soll;
    • Das Feld "Hinzufügen" markieren;
    • Die Schaltfläche "OK" anklicken.
    • An die E-Mail-Adresse, a die das TME Newsletter gesendet werden soll, wird ein Aktivierungslink gesendet. Nachdem der Aktivierungslink angeklickt wurde, wird der Nutzer des Dienstes auf die Mailingliste gesetzt, an die das TME Newsletter gesendet wird. Durch Anklicken des Aktivierungslinks schließt der Benutzer mit TME einen Vertrag über die über die Erbringung der Leistung Biuletyn TME.
  2. Die Bestellung des TME Newsletters ist ebenfalls durch Markieren des Felds "Ja, ich will den elektronischen Newsletter von TME empfangen" im Registrierungsformular bei der Anmeldung als TME Kunde möglich.  Das Anklicken der Schaltfläche "Senden" - erfolgreicher Abschluss der Registrierung -  ist gleichbedeutend mit dem Abschluss des Vertrages über die Erbringung der Leistung von TME Newsletter mit der Firma TME.
  3. Die Verpflichtungen von TME bezüglich der Leistung von TME Newsletter gehen ausschließlich aus diesen Geschäftsbedingungen sowie den bedingungslos geltenden Rechtsvorschriften hervor.

3. Verarbeitung der persönlichen Daten der Abonnenten

  1. Die Registrierung des Benutzers als Abonnent des TME Newsletters ist gleichbedeutend mit der Zustimmung durch den Benutzer zur Verarbeitung der persönlichen Daten (E-Mail Adresse), gemäß dem Gesetz vom 29. August 1997 über den Schutz von persönlichen Daten (d.h. Gesetzbl. aus dem Jahr 2002, Nr. 101, Pos. 926 mit Änderungen.) durch TME als Datenverwalter, wobei dem Benutzer sämtliche aus diesem Gesetz hervorgehenden und in diesem Bereich geltenden Rechte zustehen.
  2. Die vom Abonnenten des TME Newsletters angegebenen persönlichen Daten (E-Mail Adresse) werden weder an Dritte weitergegeben, mit Ausnahme des Betreibers des Informationssystems, mit dessen Hilfe der TME Newsletter verwendet wird, noch zu irgendwelchen anderen Zwecken, außer der Versendung des Newsletters TME genutzt.
  3. Die Widerrufung der Zustimmung zur Verarbeitung von persönlichen Daten des Benutzers durch TME ist gleichbedeutend mit dem Rücktritt von der Nutzung des in diesen Geschäftsbedingungen definierten TME Newsletter. Das Entfernen der E-Mail Adresse aus der Mailingliste ist nach der unter Punkt 5 beschrieben Methode durchzuführen.
  4. Um den hohen Standard der von TME erbrachten Leistungen zu gewährleisten, hat TME eine Datenschutzrichtlinie erarbeitet, in der u.a. die Informationen über die Bedingungen der Verarbeitung von persönlichen Daten durch TME aufgeführt sind.

4. Nutzungsbedingungen des „TME Newsletter“

  1. TME leitet die mit dem Newsletter in Verbindung stehende Korrespondenz an den Abonnenten des TME Newsletters an die vom Benutzer angegebene E-Mail Adresse, an die der TME Newsletter gesendet werden soll.
  2. Die Nutzung des TME Newsletters ist nur möglich, wenn der Benutzer über ein aktives und richtig konfiguriertes E-Mail Konto sowie über einen an das Internet angeschlossenen Computer verfügt.
  3. Jeder TME Newsletter enthält:
    • Informationen über TME als Absender
    • Inhalt
    • Informationen über die Vorgehensweise zur Abbestellung des TME Newsletters
  4. Der Benutzer des Internetdienstes, der sich zu einem Eintrag auf die Liste der TME Newsletter Abonnenten entschließt, stimmt der Zusendung von Marketing Material auf elektronischem Weg (gemäß Art. 8 Abs. 1 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Erbringung von Leistungen auf elektronischem Weg, Gesetzbl. Nr. 144 Pos. 1204 aus dem Jahr 2002.) in Form des TME Newsletters zu.
  5. Der Inhalt des TME Newsletters ist urheberrechtlich geschützt und der Abonnent hat das Recht, den Inhalt des TME Newsletters ausschließlich mit dem Ziel zu nutzen, sich mit dem Inhalt vertraut zu machen.

5. Abbestellen des „TME Newsletters“

  1. Der Kunde hat das Recht, zu jeder Zeit vom Abonnement des TME Newsletters zurückzutreten.
  2. Die Kündigung des Vertrags über die Erbringung der Leistung von TME Newsletters erfolgt durch:
    a) Entfernen der E-Mail-Adresse aus der Mailingliste durch den Abonnenten:
    • Der Abonnent der muss auf der unter der Adresse: www.tme.pl, www.tme.eu, www.tme.cz, www.tme.sk, www.tme.ro, www.tme.hu, tme-germany.de zugänglichen Startseite im Bereich TME Newsletter die E-Mail-Adresse eintragen, an die der TME Newsletter gesendet wird;
    • Anschließend muss das Feld "Löschen" markiert werden.
    • Die Schaltfläche "OK" anklicken.
    • An die E-Mail-Adresse, an die das TME Newsletter gesendet wurde, wird ein Aktivierungslink zum Löschen der E-Mail-Adresse gesendet. Nach Anklicken des Aktivierungslinks wird der Benutzer des Dienstes aus der Mailingliste entfernt.
    b) Meldung der Aufforderung zur Entfernung der E-Mail-Adresse, an die der TME Newsletter gesendet wird, unter der Adresse internet@tme.pl und Anklicken des Links zur Beseitigung der Adresse in der E-Mail-Antwort (die E-Mail-Antwort wird innerhalb von 5 Werktagen zugesendet).

6. Reklamationen

  1. Der Abonnent des TME Newsletters hat das Recht, Reklamationen bezüglich der erbrachten Leistung von TME Newsletter einzureichen.
  2. Die Reklamation muss über E-Mail  an die Adresse: internet@tme.plinnerhalb von 7 Tagen ab Eintreten des die Ursache für die Reklamation darstellenden Ereignisses eingereicht werden. Reklamationen, die nach Ablauf dieser Frist eingereicht werden, werden von TME nicht geprüft.
  3. Die Reklamation muss die E-Mail Adresse des die Reklamation einreichenden Benutzers (an diese Adresse wird die Antwort auf die Reklamation gesendet), der Wortlaut der Reklamation einschließlich Begründung und Vorschlag zur Lösung der die Reklamation betreffenden Situation beinhalten.
  4. Die Reklamation wird innerhalb von 14Tagen ab Eingang der Reklamation geprüft. Die Antwort auf die Reklamation wird an die E-Mail Adresse gesendet, über die die Reklamation gemeldet wurde.

7. Abschließende Bestimmungen

  1. Diese Geschäftsbedingungen treten im Augenblick der Veröffentlichung auf der TME Webseite in Kraft.
  2. TME kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt Änderungen an diesen Geschäftsbedingungen, insbesondere zum Zwecke der Aktualisierung im Falle von Änderungen in den von TME angewendeten Prozeduren, vornehmen. Die Änderungen der Geschäftsbedingungen treten jedes Mal nach deren Veröffentlichung auf der TME Webseite in Kraft.
  3. TME behält sich das Recht vor, dem Abonnenten den Vertrag über die Erbringung der in den Geschäftsbedingungen definierten Leistungen unter Einhaltung einer 7-tägigen Kündigungsfrist zu kündigen.
  4. Falls der Abonnent des TME Newsletters die Vereinbarungen der Geschäftsbedingungen oder die geltenden Rechtsvorschriften verletzt, hat TME das Recht, die Erbringung der Leistung von TME Newsletter mit sofortiger Wirkung einzustellen.
  5. Das zuständige Recht für alle aus den Geschäftsbedingungen hervorgehenden Rechtsverhältnisse ist das polnische Recht. Sämtliche Streitigkeiten werden von den zuständigen ordentlichen Gerichten entschieden.
  6. Falls irgendwelche zusätzlichen Fragen bezüglich der Erbringung der Leistung von TME Newsletter haben, nehmen Sie bitte über folgende E-Mail Adresse mit uns Kontakt auf: internet@tme.pl oder auf dem Postweg: Transfer Multisort Elektronik sp. z o.o. ul. Ustronna 41, 93-350 Łódź, Polska

linecard

Wählen Sie den Produzenten oder Kategorie

Quick Buy

?
Produktsymbol bestellte Menge
Vorschau

Andere Optionen von Quick Buy

Diese Webseite nutzt Cookie-Dateien. Klicken Sie hier, um mehr über Cookie-Dateien und deren Verwaltung mithilfe von Einstellungen zu erfahren.

Nicht mehr anzeigen