Du bist auf der Webseite für Kunden aus: Switzerland. Aufgrund Deiner Standortdaten schlagen wir folgende Version der Webseite vor: USA / US
Kunden-panel
in Deinem Warenkorb
Registrierung

Datenschutzerklärung

Es wird empfohlen, dass die Besucher des Internetauftritts unter den folgenden Adressen (www.tme.pl, www.tme.eu, www.tme.cz, www.tme.sk, www.tme.ro, www.tme.hu, tme-germany.de), sowie die Kunden von Transfer Multisort Elektronik Sp. z o.o. oder deren Tochtergesellschaften, die vorliegende Datenschutzerklärung zur Kenntnis nehmen, bevor sie jegliche personenbezogenen Daten angeben und/oder ein jegliches elektronisches Formular im Internetauftritt ausfüllen. Die nachstehende Datenschutzerklärung weist darauf hin, welche Informationen, die die Identifizierung einer Person ermöglichen, erhoben und genutzt werden dürfen. In der vorliegenden Datenschutzerklärung wurden auch andere wesentliche Fragen bezüglich der Privatsphäre von Personen berücksichtigt.
 
 

Datenschutz

Inhaltsverzeichnis:

1. Allgemeine Bestimmungen
2. Datenerhebung
3. Datennutzung
4. Rechte in Verbindung mit den verarbeiteten personenbezogenen Daten
5. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
6. Datenschutzbeauftragter
7. Informationssicherheit
8. Datenerhebung unter Anwendung von Cookies
9. Profiling
10. Abonnieren kostenloser Newsletter (TME Bulletin)
11. Verweise auf andere Internetseiten
12. Schlussbestimmungen

 

1. Allgemeine Bestimmungen

Mit der vorliegenden Datenschutzerklärung werden folgende Ziele verfolgt:

  • Sicherstellen, dass Sie verstehen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und auf welcher Grundlage, sowie die Gründe, warum wir diese Daten erheben und nutzen, und an wen wir diese Daten weiterleiten;

  • Erklären, wie personenbezogene Daten von uns verwendet werden, die Sie uns bereitstellen, damit Sie den Internetauftritt von TME unbesorgt besuchen können; und

  • Erklären Ihrer Rechte und Präferenzen in Bezug auf die von uns erhobenen personenbezogenen Daten sowie der Art und Weise, wie wir Ihre Privatsphäre schützen.

1) Transfer Multisort Elektronik Sp. z o.o. mit Sitz in Łódź, Anschrift: ul. Ustronna 41, 93-350 Łódź, eingetragen beim Amtsgericht für Łódź – Śródmieście in Łódź, 20. Wirtschaftsabteilung des Nationalen Gerichtsregisters KRS unter der Nummer 0000165815, Höhe des Stammkapitals: 3 300 000,00 PLN, Steuernummer NIP 729-010-89-84, statistische Unternehmensnummer REGON 473171710 (nachstehend Gesellschaft genannt) und deren Tochtergesellschaften beachten die Datenschutzregelungen in Bezug auf natürliche Personen und schützen ihre personenbezogenen Daten.

Die vorliegende Datenschutzerklärung findet Anwendung für alle Informationen, die durch Transfer Multisort Elektronik Sp. z o.o. oder deren Tochtergesellschaften erhoben bzw. verwendet werden, insbesondere in Bezug auf die durch die Gesellschaft und deren Tochtergesellschaften über die Internetauftritte angebotenen Dienstleistungen, die unter den folgenden Adressen zugänglich sind: www.tme.eu/pl, /gb, /de, /ro, /hu, /cz, /sk, /es, /it, /sk, wobei jeder Internetauftritt einzeln als „Internetauftritt von TME” bezeichnet wird.

2) Wenn in Bezug auf den jeweiligen Internetauftritt von TME besondere Anforderungen an den Datenschutz und die Verarbeitung personenbezogener Daten gelten, werden diese in einer gesonderten Datenschutzerklärung geregelt und in diesem Internetauftritt von TME veröffentlicht, auf den sie sich beziehen (nachstehend „Lokale Datenschutzerklärung von TME”). Durch Bestimmungen der Lokalen Datenschutzerklärung von TME in dem Umfang, der mit der vorliegenden Datenschutzerklärung nicht vereinbar ist, werden die Bestimmungen der vorliegenden Datenschutzerklärung entsprechend ersetzt, modifiziert oder ausgeschlossen, jedoch ausschließlich in Bezug auf den Internetauftritt von TME, in dem die Lokale Datenschutzerklärung veröffentlicht wurde.

3) Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt nicht für Internetseiten und Dienstleistungen Dritter, die mittels der in dem vorgenannten Internetauftritt vorhandenen Verweise eingesehen werden können.

4) Kunden im Sinne der vorliegenden Datenschutzerklärung sind natürliche Personen, die den Internetauftritt von TME besuchen und/oder die Dienstleistungen der Gesellschaft und deren Tochtergesellschaften in Anspruch nehmen.

 

2. Datenerhebung

1) Die für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche, d.h. die Gesellschaft, die über die Ziele und Methoden der Verarbeitung personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (nachstehend: DSGVO) in Bezug auf personenbezogene Daten der Kunden, potenzieller Kunden und sonstiger natürlichen Personen, die den Internetauftritt https://www.tme.eu besuchen, entscheidet, ist Transfer Multisort Elektronik Sp. z o.o. mit Sitz in Łódź, Anschrift: ul. Ustronna 41, 93-350 Łódź (nachstehend: TME).

2) Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, denn es ist erforderlich für die Erfüllung des über den Internetauftritt https://www.tme.eu geschlossenen Vertrages, d.h. für die Erbringung der Dienstleistung (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), ferner werden personenbezogene Daten von uns zu den folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Registrieren des Benutzers im Bestellsystem und Sicherstellen der Benutzerbedienung, darunter Unterbreitung des Produktangebotes und Bestellungsabwicklung (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO);
  • eventuelle Kontaktaufnahme und Antwort auf die über das Formular vorgebrachten Probleme/Fragen (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO);
  • eventuelle Kontaktaufnahme und Antwort auf die über das Formular vorgebrachten Anfragen bezüglich des Produktangebotes (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO);
  • Prüfung der Beschwerden und Reklamationen (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO);
  • Geltendmachung von Ansprüchen in Verbindung mit dem geschlossenen Versicherungsvertrag (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), wo das Recht auf Geltendmachung von Ansprüchen rechtlich begründet ist;
  • Archivierungszwecke (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO);
  • statistische Zwecke (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), wonach die Verantwortliche rechtlich begründetes Interesse an dem Besitz von statistischen Informationen über die von uns vorgenommenen Handlungen hat, wodurch wir unsere Tätigkeit optimieren können.

Ferner können wir die Daten zu den Werbezwecken verarbeiten, d.h. zwecks Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen. Wenn wir dies ohne Anwendung der elektronischen Kommunikationsmittel vornehmen, dann wird die Rechtsgrundlage solcher Maßnahmen im Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO geregelt, wonach die Verantwortliche ein rechtlich begründetes Interesse an der Führung von Werbemaßnahmen hat. Wenn wir dazu jedoch die elektronischen Kommunikationsmittel in Anspruch nehmen, d.h. E-Mail, Telefon, dann werden angesichts der anderen anwendbaren Rechtsvorschriften die Daten lediglich aufgrund Ihrer Zustimmung verarbeitet (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

3) Personenbezogene Daten der Kunden der Gesellschaft werden in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften verarbeitet und geschützt, die in Bezug auf den Datenschutz gelten, u.a. Vorschriften der DSGVO und des Datenschutzgesetzes.

Die erhobenen Daten werden durch die Gesellschaft an keine anderen Personen bzw. Institutionen weitergegeben, verkauft oder zur Verfügung gestellt, mit Ausnahme der Erfüllung von Pflichten, die sich aus den Rechtsvorschriften ergeben, oder gegen Zustimmung der betroffenen Person. Die Gesellschaft darf sonstige Unternehmen mit der Datenverarbeitung beauftragen, gemäß den in anwendbaren Rechtsvorschriften festgelegten Regelungen.

4) Bei der Registrierung im Internetauftritt mittels des Anmeldeformulars gibt der Kunde seinen Vor- und Nachnamen, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Land, Stadt, PLZ und Sprache an. Die Angabe vorstehender Daten erfolgt freiwillig, wobei die Angabe des Vor- und Nachnamens, der Adresse für den Abschluss des Kaufvertrags mit der Gesellschaft erforderlich ist.

5) Bei der Registrierung gibt der Kunde das Login und Passwort ein, um das Kundenkonto im Internetauftritt zu schützen. Login und Passwort sollten von dem Kunden gegen Zugriff durch unbefugte Dritte gesichert werden.
 

3. Datennutzung

1) Personenbezogene Daten können an andere Rechtsträger weitergegeben werden, die diese Daten im eigenen Namen verarbeiten, darunter u.a.:

  • Unternehmen, die eine Post- oder Kuriertätigkeit betreiben;
  • Banken und Zahlungsvermittler (je nach der vom Kunden gewählten Zahlungsform) - zwecks Erstattung nicht zustehender Leistungen;
  • Zahlungsvermittler (falls der Kunde sich für diese Zahlungsform entschieden hat) - zwecks Zahlungsabwicklung;
  • staatliche Organe oder sonstige, kraft Rechtsvorschriften berechtigte Rechtsträger, um die uns obliegenden Pflichten zu erfüllen (Finanzamt, Strafverfolgungsorgane usw.);
  • Unternehmen, die unsere teleinformatischen Systeme bedienen (Hosting-Unternehmen, IT-Dienstleister);
  • Unternehmen, die für uns Dienstleistungen im Bereich des Rechtsbeistands, der Buchhaltung, Steuern, des Forderungseinzugs oder der Beratungsdienste erbringen.

2) Daten, die infolge der direkten Kontakte zwischen dem Kunden und der Gesellschaft über die Internetseite erhoben werden, werden ausschließlich für den Schriftverkehr mit dem Kunden und Antworten auf seine Anfragen verwendet.
 

4. Rechte in Verbindung mit den verarbeiteten personenbezogenen Daten

1) Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre Daten und das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übertragung der Daten, das Recht auf Widerspruch und das Recht auf Widerruf der Zustimmung zu einem beliebigen Zeitpunkt, ohne Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf der Zustimmung erfolgt ist (wenn die Verarbeitung anhand von einer Zustimmung erfolgt).

Sollten Sie ferner feststellen, dass unsere Verarbeitung gegen die Vorschriften der DSGVO verstößt, können Sie die Beschwerde bei einer für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde (Datenschutzaufsichtsbehörde) einlegen.

 

5. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden während der Vertragsdauer (Dienstleistungserbringung) und nach Vertragsablauf gespeichert:

  • Angaben in den Verträgen - bis zur Verjährung der Ansprüche aus dem Vertrag (jedoch nicht länger als 10 Jahre ab Abschluss der Vertragserfüllung);
  • Zu den Zwecken, die sich aus den Rechtsvorschriften ergeben, insbesondere zur obligatorischen Aufbewahrung von Buchungsbelegen, Rechnungsstellung usw.;
  • Dokumente bezüglich der Gewährleistung und der Reklamationen werden 1 Jahr nach Ablauf der Gewährleistungsfrist oder nach Abrechnung der Reklamation aufbewahrt;
  • Die über das Kontaktformular bereitgestellten Angaben - bis zur Verjährung etwaiger Ansprüche (jedoch nicht länger als 3 Jahre).
  • Angaben zu den Werbezwecken:

    • bei Datenverarbeitung aufgrund der Zustimmung – bis zum Widerruf der Zustimmung oder Abschluss der Werbemaßnahmen;
    • bei Datenverarbeitung aufgrund eines rechtlich begründeten Interesses von TME – bis zur Einlegung des Widerspruchs oder Abschluss der Werbemaßnahmen.
       

6. Datenschutzbeauftragter

1) In Angelegenheiten des Datenschutzes wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail-Adresse: dpo@tme.eu oder schriftlich unter der Adresse unseres Sitzes:
Marcin Gadzki
Transfer Multisort Elektronik sp. z o.o.,
ul. Ustronna 41, 93-350 Łódź (Polska)

 

7. Informationssicherheit

1) Die Gesellschaft und deren Tochtergesellschaften ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um die Daten vor unbefugtem Zugriff, vor Änderung, öffentlicher Offenlegung oder Zerstörung zu schützen. Die eingesetzten Sicherheitsmaßnahmen umfassen sowohl technische Lösungen im Internetauftritt selbst, bestehend u.a. in der entsprechenden Verschlüsselung der im Internet übertragenen Daten, strikter physischer Zugangskontrolle zu den Computern und Datenträger, auf den personenbezogene Daten aufgezeichnet wurden, als auch die Umsetzung und Anwendung geeigneter Aufbewahrungsverfahren und korrekten Umgang mit personenbezogenen Daten. Alle Personen, die personenbezogene Daten der Kunden zu den Zwecken des Internetauftritts von TME verarbeiten, verfügen über entsprechende Berechtigungen, die ihnen von der Verantwortlichen erteilt wurden und sie werden regelmäßig auf dem Gebiet des Datenschutzes geschult.

2) Die Gesellschaft erstellt Sicherheitskopien und darf ähnliche Maßnahmen ergreifen, um einer zufälligen Beschädigung oder Zerstörung personenbezogener Daten der Kunden vorzubeugen.

3) Die Zahlungen mittels der Kreditkarte oder der elektronischen Überweisung werden durch die Dienste PayPal, PayU unterstützt. Diese Dienste sind für die in deren Formularen eingegebenen Daten verantwortlich, die ebenfalls durch geeignete technische Lösungen gesichert werden.
 

8. Datenerhebung unter Anwendung von Cookies

1) In bestimmten Bereichen des Internetauftritts von TME können Cookies verwendet werden, d.h. kleine Textdateien, die auf die Festplatte des Computers des Kunden gesendet werden und ihn identifizieren, so dass die Erhebung von Informationen über dessen Besuche im Internetauftritt sowie die Speicherung seiner Präferenzen, z.B. der Anmeldesprache, ermöglicht wird. Mittels der Cookies werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet bzw. gespeichert. Vorstehendes gilt auch für Personen, die den Internetauftritt von TME besuchen, jedoch dort nicht registriert sind.

2) „Cookies-Dateien“ werden verwendet, um die Inhalte der Internetseiten an die Präferenzen des Benutzers des Internetauftritts von TME anzupassen. Sie werden auch verwendet, um anonymisierte Statistiken zu erstellen und besser nachzuvollziehen, wie der Benutzer die Internetseiten verwendet, wodurch deren Struktur und Inhalte optimiert werden können, mit Ausnahme der persönlichen Identifizierung des Benutzers. Cookies ermöglichen auch eine Analyse, welche Teile der Internetseiten für die Benutzer am interessantesten sind.

Cookies können ferner im Rahmen von Remarketing verwendet werden. Es handelt sich dabei um eine Werbung in Bild- oder Textform, die auf den vorher gespeicherten Präferenzen des Benutzers basiert und auf anderen Internetseiten den Personen gezeigt wird, die vorher die jeweilige Seite besucht haben.

Bei der Werbung im Internet kann TME das Remarketing unter Anwendung von Google Adwords/Google Analytics in Anspruch nehmen. Die Werbungen von TME im Internet werden von externen Dienstleistern gesendet. TME und externe Dienstleister, darunter Google, verwenden Cookies, auf deren Grundlage Werbungen anhand von den früheren Besuchen des Werbungsempfängers im Internetauftritt von TME gezeigt werden.

Wir verwenden die Dienstleistungen im Bereich des personalisierten Retargeting von RTB House, wodurch wir Ihnen die zutreffendsten Werbungen in Verbindung mit den im unseren Internetauftritt eingesehenen Inhalten liefern können. Diese Werbungen werden anhand von Ihrer Aktivität im Internetauftritt gezeigt. Natürlich können Sie solche Dienste abbestellen, indem Sie die Anweisungen auf dieser Internetseite befolgen: http://www.rtbhouse.com/pl/privacy/ (Sie müssen nur OPT OUT klicken), oder indem Sie entsprechende Einstellungen im Internet-Browser wählen.

3) Sie können Cookies in den Einstellungen des Internet-Browsers jederzeit ausschalten, jedoch kann dadurch die Nutzung des Internetauftritts von TME verhindert werden.

Normalerweise wird die Speicherung von Cookies auf dem Endgerät durch Voreinstellungen der Webbrowser-Software zugelassen. Die Einstellungen können jedoch so geändert werden, dass die automatische Unterstützung von Cookies in den Einstellungen des Internet-Browsers gesperrt wird oder dass eine jede Speicherung auf dem Gerät des Benutzers angezeigt wird. Informationen über die Möglichkeiten und Methoden der Anwendung von Cookies sind in den Einstellungen der Software (des Internet-Browsers) einsehbar.

Man sollte jedoch nicht vergessen, dass die Einschränkung der Anwendung von Cookies sich negativ auf gewisse Funktionalitäten der Internetseite auswirken kann.

Um mehr über die bei TME verwendeten Cookies und deren Einstellungen zu erfahren, klicken Sie hier.
 

9. Profiling

Ihre personenbezogenen Daten werden einer automatisierten Verarbeitung unterliegen (darunter in Form von Profiling), jedoch wird dies für sie weder Rechtsfolgen verursachen, noch Ihre Lage anderweitig erheblich beeinflussen.
 

10. Abonnieren kostenloser Newsletter (TME Bulletin)

1) Newsletter ist ein kostenloser Dienst zur Übermittlung von Informationen an Kunden, die darin eingewilligt haben, indem Sie den Newsletter abonniert haben, über das Angebot der Gesellschaft und deren Tochtergesellschaften, Ereignisse und alle anderen Informationen, die mit der Handelstätigkeit der Gesellschaft und deren Tochtergesellschaften verbunden sind, durch regelmäßige Zustellung ausgewählter Inhalte auf elektronischem Wege in Form einer elektronischen Nachricht.

2) Sie abonnieren den Newsletter, indem Sie auf der Homepage des Internetauftritts den entsprechenden Kasten bezüglich der Erteilung der Zustimmung in den Erhalt des kostenlosen Newsletters markieren („hinzufügen“) und die E-Mail-Adresse eingeben, alternativ können Sie auch den entsprechenden Kasten im Anmeldeformular markieren, wobei dies kein Pflichtfeld ist. So erhaltene Daten werden zu der Mailing-Liste hinzugefügt.

3) Der Kunde, der den Newsletter der Gesellschaft abonnieren möchte, erteilt seine Zustimmung in die Zustellung von Werbebotschaften auf elektronischem Wege gemäß Art. 8 Abs. 1 des polnischen Gesetzes über die Erbringung von elektronischen Dienstleistungen vom 18. Juli 2002 (GBl. Nr. 144 Pos. 1204 vom 2002) in Form eines Newsletters.

4) Daten der Kunden, die sich im Internetauftritt registriert haben, um Zugriff auf den Newsletter zu erhalten, werden ausschließlich für die Zustellung des neuen Newsletters an den jeweiligen Kunden verwendet.

5) Der Kunde kann auf den Newsletter jederzeit verzichten, indem er auf der Homepage des Internetauftritts den entsprechenden Kasten bezüglich der Verweigerung der Zustimmung in den Erhalt des kostenlosen Newsletters markiert (Feld „Löschen“).
 

11. Verweise auf andere Internetseiten

Im Internetauftritt von TME können sich Verweise auf andere Internetseiten befinden, die dort für einen besseren Nutzungskomfort und zur Kenntnisnahme des Kunden platziert werden. Die Gesellschaft haftet weder für die dort veröffentlichten Informationen, noch für den dort verfolgten Datenschutz. Der Kunde sollte sich dessen bewusst sein, dass diese Internetseiten vom Internetauftritt von TME getrennt funktionieren und er sollte den Datenschutz des jeweiligen, über den Link besuchten Internetauftritts selbst überprüfen.
 

12. Schlussbestimmungen

1) Die vorliegende Datenschutzerklärung darf durch die Gesellschaft jederzeit modifiziert werden. Die Datenschutzerklärung wird jeweils zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im Internetauftritt von TME verbindlich und findet auf alle Daten Anwendung, die in Verbindung mit der Aktivität des Kunden im Internetauftritt von TME erhoben werden, nachdem die überarbeitete Version der Datenschutzerklärung in der entsprechenden Registerkartei im Internetauftritt von TME veröffentlicht worden ist.

2) Bei Fragen bezüglich des Datenschutzes wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail-Adresse: dpo@tme.eu oder schriftlich an die nachstehende Adresse:

Marcin Gadzki

Transfer Multisort Elektronik sp. z o.o.,

ul. Ustronna 41, 93-350 Łódź (Polska)

Dein Browser wird nicht mehr unterstützt, bitte lade eine neue Version herunter