Du bist auf der Webseite für Kunden aus: Switzerland. Aufgrund Deiner Standortdaten schlagen wir folgende Version der Webseite vor: USA / US
Kunden-panel
in Deinem Warenkorb
Registrierung

Optische Anschlüsse Fiber Simplex von der Serie 4000 und M

2020-04-09

Optische Anschlüsse Fiber Simplex von der Serie 4000

Fiber Simplex Serie 4000 circular-fibre-connectors ist der kleinste optische Anschluss auf dem Markt, trotzdem ist er sehr robust. Er erfüllt ideal seine Rolle in Outdoor-Übertragungen, FTTX (Fiber-to-the-X), Serverräumen, Hochbau, maritimer Industrie, Luftfahrt, Bahn, Medizin- und Automobiltechnik. Die kleinen Dimensionen der Serie 4000 ermöglichen es, die Anschlüsse auch an den Stellen zu verwenden, an denen der Montageraum begrenzt ist.

Am wichtigsten ist es jedoch, dass sie trotz kompakter Abmessungen die Funktionalitäten und Parameterwerte bieten können, die den Produkten von Buccaneer entsprechen, was den Endgerätdesignern mehr Spielraum gibt.

Anschlüsse Fiber Simplex, Serie 4000 – ideale Lösung für schwierige Bedingungen

Dank einer leichten und gleichzeitig robusten Konstruktion bieten die abgedichteten runden Anschlüsse aus Kunststoff sehr zuverlässige Versorgungs- oder Signalverbindungen. Sie sind aus Polyamid hergestellt – einem schwer entflammbaren Material (Brandklasse UL94-V0). Sie haben die Schutzklasse Schutzklasse IP66, IP68, oder sogar IP69K nach dem Anschließen (die Schutzklasse IP68 wurde bei dem Druck von 1,054 kg/cm² und Eintauchtiefe von 10 m 2 Wochen lang getestet).

Nzuverlässige Lichtleiterverbindungen

Der Anschluss Fiber Simplex der Serie 4000 mit einem sicheren Bajonettenverschluss und einem kurzen Winkel (30°) stellt eine sichere Verbindung sicher. Die LC-Schnittstelle (IEC 61754-20), die die Branchennormen erfüllt, hat mit verschiedenen Farben markierte O-Ringe und Unterlegscheiben, die die Identifizierung vereinfachen. Das Montagegehäuse ist in Versionen Flex, In-Line und Rear Panel verfügbar.

Anschlüsse Fiber Simplex von der Serie 4000»

Anschlüsse Fiber Simplex von der Serie 4000– wichtigste Eigenschaften

  • Schutzklasse: IP66, IP68 und IP69K nach dem Anschließen;
  • Dichtungskappen ermöglichen es, die Schutzklasse IP68 zu erhalten;
  • Kabelversionen: 0S1, 0M1, 0M3;
  • Kabellänge von 5 bis 450 m; pxf4050a_21
  • Durchmesser am Kupplungsring: 19,7 mm;
  • ein sicheres, bewährtes Sperrsystem;
  • Brandklasse UL94-V0;
  • die Konstruktion begrenzt die Möglichkeit des Eingriffs durch Unbefugte;
  • EN60068-2-52 - Prüfung Kb: Salznebel (zyklisch);
  • Beständigkeit im Seewasser – 1.

Anschlüsse der Serie M

Anschlüsse der Serie Bulgin M sind eine ideale Lösung für die Technik Circular_Automation_connectors der industriellen Automatisierung. Den Benutzern bietet sie schnelle, sichere und zuverlässige Verbindungen. Im Angebot der Steckanschlüsse von Bulgin gibt es runde Anschlüsse mit den Gewinden M5, M8, M12, M16, M23 und die Steckbuchsen zur Montage an einem Panel, die Varianten der umspritzten Kabel und Versorgungs-/Signaleinheiten. Anschlüsse Bulgin der Serie M sind für industrielle Anwendungen geeignet und erfüllen die Branchennormen u.a. für industrielle Automatisierung, Robotik, Prozesssteuerung, sowie in der Medizintechnik, Lebensmittelverarbeitung und industriellen Netzwerken. Sie erfüllen ebenfalls die Anforderungen der RoHS-Richtlinie.

Die Anschlüsse der Serie M sind in vielen Versionen aus Metall oder Kunststoff verfügbar, sie sind gegen chemische und mechanische Beschädigung beständig. Ein großer Vorteil ist eine einfache Montage und Verfügbarkeit in einer geraden und abgewinkelten Version, was die Vielseitigkeit der Anschlüsse von Bulgin noch erweitert.

Die Anschlüsse von Bulgin ansehen »

Anschlüsse Bulgin – wichtigste Eigenschaften

  • verfügbare Typen: M5, M8, M12, M16 i M23;
  • gerade und abgewinkelte Ausführungen;
  • schneller und sicherer Montagemechanismus durch Verschraubung; m16_male_with_shield_7
  • rückwärtskompatible Versionen;
  • als Anschlüsse für die Montage an der Installationsstelle verfügbar;
  • Verfügbar von 1A, 30V AC/DC bis 8A, 250V AC/DC;
  • umspritzte Kabel PVC i PUR;
  • Schutzklasse IP67;
  • Kabellänge von 1 m bis 15 m.

Serie M5

Wasserfeste Anschlüsse für die Sensoren Bulgin M5 sind die kompaktesten Modelle in der M-Serie. Sie schneiden hervorragend in der Automobiltechnik, Anwendungselektronik und Prozesssteuerung ab – überall dort, wo sehr zuverlässige und robuste Mikrosensoren angewendet werden. . m5_flex_inline_male_a_code_overmould_25 Sensorenanschlüsse M5 bieten die Schutzklasse IP67 und einen standardisierten Mechanismus mit einer Schraubenverbindung.

Anschlüsse der Serie M5 – wichtigste Eigenschaften

  • Montagesteckbuchsen am hinteren und vorderen Panel;
  • als 3- und 4-polige Version verfügbar.

Serie M8

Kompaktanschlüsse M8 für Sensoren und Automatisierung mit einem Schraubenverschluss sind gegen mechanische und chemische Beschädigungen beständig und einfach zu installieren. Sie lassen das Risiko des Leerlaufs minimieren und helfen, die Produktivität zu steigern. Die Serie M8 von Bulgin stellt einen sicheren und zuverlässigen Schutz vor der Wirkung von Flüssigkeiten, Staub, Feuchtigkeit und Schmutz. Gleichzeitig sichert sie eine hohe Beständigkeit gegen Erschütterungen und beugt somit den Verbindungsunterbrechungen vor.. m8_male_straight_3

Anschlüsse der Serie M8 – wichtigste Eigenschaften

  • gerade oder rechtwinklige Konfiguration;
  • 3, 4 oder 5 Stecker;
  • konform mit der Norm EN 61076-2-104.

Anschlüsse M12

Anschlüsse M12 gehören zu den meist zuverlässigen und effizienten Verbindungsstandards, die mit Industriemaschinen und Automatisierung in Industriebetrieben verbunden sind, z.B. Sensoren- oder Feldbus-Systemen. Eine ideale Wahl, die kompakte Abmessungen, geringe Störanfälligkeit und hohe Effizienz miteinander verbindet.

Dank der Schutzklasse IP67 sind die Anschlüsse M12 besonders effektiv in schwierigen Bedingungen außerhalb der Anwendungen der industriellen Automatisierung, wo kompakte und zuverlässige Verbindungen angefordert werden. m12_amale_plastic_straight_pg9_5 Die Anschlüsse M12 erfüllen die Anforderungen der RoHS-Richtlinie.

Anschlüsse der Serie M12 – wichtigste Eigenschaften

  • zuverlässiger Schraubverschluss, der die Branchennormen erfüllt (EN 61076-2-101);
  • Montageoptionen am Kabel und am Panel;
  • gerade und rechtwinklige Konfiguration;
  • Anzahl Pole von 3 bis 17.

LESE AUCH

Dein Browser wird nicht mehr unterstützt, bitte lade eine neue Version herunter