Du bist auf der Webseite für Kunden aus: Switzerland. Aufgrund Deiner Standortdaten schlagen wir folgende Version der Webseite vor: USA / US
Kunden-panel
in Deinem Warenkorb
Registrierung

Programmiertools für MPU von Microchip

2020-09-25

 Programmiertools für MPU von Microchip

Wenn Du nach einer höheren Leistung und einer größeren Speicherkapazität suchst, als MCU-Mikrocontroller bei gleicher Entwicklungsumgebung bieten können, sind MPU-Mikroprozessoren mit dem Tool MPLAB Harmony3 von Microchip die perfekte Lösung.

Die neue Version von Harmony3 bietet Unterstützung für die Mikroprozessorfamilie SAMA5D2 und SAM9X60.

Im Vergleich zu früheren Versionen, MPLAB Harmony 3 bietet verschiedene Verbesserungen, die ihre Bedienung vereinfachen:

  • Sehr gute Code-Portabilität, einfache Migration
    • Du kannst in nur 6 einfachen Schritten von 32-Bit- MCU oder MPU SAM mit Harmony Peripheral Libraries (PLIB) migrieren.
  • Mehrschichtige und modulare Architektur für Software-Interoperabilität
    • Modularer Download über GitHub von genau dem, was Du benötigst.
    • Flexibilität dank Programmsteuerung der Versionen der entwickelten Software und der verwendeten Versionen der einzelnen Module.
    • Einfaches Übertragen und Speichern von Projekten in neuen Geräten oder Umgebungen.
  • Einfache Konfiguration
    • Zugriff der Bibliothek Harmony PLIB direkt auf Geräteregister, ohne Abstraktion.
    • Die einfache grafische Benutzeroberfläche für die Systemkonfiguration ermöglicht eine schnelle Inbetriebnahme.
    • Einfaches Debuggen mit einfachen Funktionen und direktem Zugriff auf Register.

MPLAB Harmony3 bietet Hunderte von Anwendungsbeispielen und Demos, die Dir die Verwendung von Harmony Libraries und Microchip-Hardware zeigen. Diese Präsentationen sind ein guter Ausgangspunkt für die Erstellung neuer Anwendungen in den Bereichen:

  • Audio
  • Bluetooth
  • Bootloader
  • Sicherheit
  • Kryptographie
  • Dateisystem
  • Grafik
  • Motorsteuerung

EGT (Ensemble Graphic Toolkits) für Linux-basiertes Design

Ensemble Graphics Toolkit (EGT) ist ein kostenloses Open Source C ++ - GUI-Widget in einer neuen Grafiksoftware-Suite, die von Microchip entwickelt wurde. Es bietet Linux-Prozessoren in eingebetteten Anwendungen die von Dir erwarteten Funktionen und Schnittstellen. Die EGT -Tools sind so aufgebaut, dass sie vollständig mit verfügbaren Mikroprozessoren zusammenarbeiten und auf Anwendungsebene eine vollständige grafische Lösung darstellen, zusammen mit bereits vorhandenen Treibern und Bibliotheken sowie einem verfügbaren, sehr umfangreichen Ökosystem Linux. EGT ist Teil der Mainstream-Linux-Distribution, der von Microchip für langfristige Projekte vollständig unterstützt wird.

In der Linux-Welt werden häufig andere Grafikplattformen wie Qt verwendet. Diese Arten von Programmiervorlagen sind nicht für bestimmte Prozessoren optimiert. Um effektiv verwendet zu werden, benötigen sie eine höhere Leistung, mehr Speicher und häufig das Vorhandensein von Grafikbeschleunigern. Darüber hinaus müssen Kunden Lizenzgebühren für ihre kommerzielle Nutzung zahlen. EGT wurde entwickelt, um für erfahrene Qt-Entwickler mit einer ähnlichen Struktur und API einfach zu verwenden zu sein. EGT ist für Mikroprozessoren von Microchip optimiert und ermöglicht die Verwendung von Prozessoren mit geringerer Leistung und geringerem Speicherbedarf.

Mit den kostenlosen, vollständig unterstützten Grafikvorlagen von Microchip auf dem neuesten Stand der Technik bietet EGT Benutzern, die nach Grafiklösungen suchen, die Möglichkeit, Energie-, Stücklisten- und Lizenzkosten zu sparen.

Warum ist EGT eine Lösung für Dich?

  • Kostenlos und Open Source
    • Kostenlos und veröffentlicht unter einer nicht einschränkenden und verständlichen Apache 2.0- Lizenz.
  • Optimiert
    • Optimiert für die Ausführung auf Microchip-Mikroprozessoren unter Linux.
  • Multimedia-Unterstützung
    • EGT unterstützt die Wiedergabe von Video- und Audiodateien auf allen MPU-Geräten mit einer Leistung von bis zu 30 fps bei 720p in der SAMA5D4-Familie. Alle gängigen Audio- und Videodateiformate werden unterstützt.
  • Modern
    • C ++ 11 Design und Einfachheit kombiniert mit der neuesten grafischen Linux-Stack-Technologie.
  • Animation
    • EGT bietet integrierte Unterstützung für grundlegende Animationen und Effekte, lässt sich aber auch problemlos in reale physische Bibliotheken wie Box2D integrieren.
  • Komplette Lösung
    • Im Rahmen des Angebots Linux4SAM sind ein stabiles, getestetes und einsatzbereites Betriebssystem und ein SDK-Paket verfügbar.

Evaluierungsboards

MPLAB HARMONY und EGT sind optimiert und können auf Mikrochip Cortex-A5- und ARM9-Mikroprozessoren ausgeführt werden. Microchip bietet viele dedizierte Entwicklungsboards und Evaluierungsboards was den Einstieg in die Arbeit an der Zielhardwareplattform erleichtert.

32-Bit-MPU-Mikroprozessoren für die Automobilindustrie und mehr

Das neue Mikroprozessor-Portfolio umfasst Produkte für Automobil-, HMI-, Verbindungs- und Audioverarbeitungsanwendungen.Die MPUs für die Automobilindustrie erfüllen die Anforderungen von AEC-Q100 Grade 2 und sind und werden gemäß der Longlife-Praxis des Herstellers langfristig verfügbar sein.Sie sind mit einer vollständigen Softwareplattform verfügbar, einschließlich vollständiger Linux- und RTOS-Unterstützung, Autosar / Mcall-Unterstützung und dem Harmony- und EGT-Grafik-Toolkit.

Produktfamilie #SAM9X60:

Die SAM9X60-Mikroprozessoren sind Basisgeräte mit Linux oder erweiterten RTOS -Plattformen mit 600-MHz-Prozessorkern und 200-MHz-Speicherbus.

SAM9X60 ist ein ARM9 -basierter Mikroprozessor, der die Anforderungen der AEC-Q100-Klasse 2 (SAM9X60-VAO) erfüllt und sich ideal für Anwendungen wie Infotainment eignet, die umfangreiche Kommunikationsperipheriegeräte und eine analoge Signalverarbeitungsleistung erfordern. Darüber hinaus unterstützt dieses Produkt auch AUTOSAR.

SAM9X60-V_DWB

Mikroprocesor ARM: SAM9X60-V/DWB

Produktfamilie #SAMA5D27:

Mit integrierten Medienfunktionen und erweiterten Sicherheitsfunktionen ist der Mikroprozessor Cortex A5 SAMA5D27 ideal für HMI-Anwendungen (Human-Machine Interface). Das System verfügt über umfangreiche Kommunikationsschnittstellen.SAMA5D27C-CNVAO ist AEC -Q100 Grade 2 zertifiziert.

ATSAMA5D27-WLSOM1

Das Modul SOM: ATSAMA5D27-WLSOM1

Siehe das Angebot im Katalog

rightColumnPicture

LESE AUCH

Dein Browser wird nicht mehr unterstützt, bitte lade eine neue Version herunter