Du bist auf der Webseite für Kunden aus: Switzerland. Aufgrund Deiner Standortdaten schlagen wir folgende Version der Webseite vor: USA / US
Kunden-panel
in Deinem Warenkorb
Registrierung

Drucklufttechnik von Pneumat System

2020-12-21

Pneumat System

Pneumat System ist der Marktführer der polnischen industriellen Drucklufttechnik mit mehr als 40 Jahre Tradition. Die Kunden schätzen ihn für hohe Qualität der Produkte, Beratung sowie Beteiligung an Projekten. Pneumat System hat, außer den selbst hergestellten Pneumatik-Zylindern und Gasfedern, auch eine volle Palette der Komponenten und Geräte für Drucklufttechnik, Hydraulik und Vakuumtechnik. So ist die Marke in der Lage, die Kundenanforderungen ganzheitlich zu erfüllen. Die Produkte von Pneumat System kann man im Angebot von TME finden – sie sind mit der direkten Lieferung aus unseren Lagern verfügbar.

Pneumatische Anschlüsse

Ein unabdingbares Element jeder Anwendung der Druck- und Vakuum-Automatik sind die pneumatischen Anschlüsse und Leitungen. Diese Produkte von Pneumat System durften im Katalog von TME nicht fehlen.

Die meist bekannte Serie der Anschlüsse ist die universelle Serie BLUELINE mit hoher Festigkeit und Elastizität, vorgesehen für die Installation der verdichteten Luft/des Vakuums bis 15 bar. Die Serie BLUELINE ist für die schnelle Verbindung von Pneumatik-Leitungen geeignet, die aus Kunststoff hergestellt werden. Sie zeichnet sich durch hohe Schlag- und Reibfestigkeit aus.Die wichtigsten Eigenschaften der Anschlüsse von der Serie BLUELINE:

  • aus PBT und vernickeltem Messing hergestellt;
  • Typen: gerade, abgewinkelt, Durchgang, T-Stück, Y-Stück;
  • Gewinde: M5, G1/8”, G1/4”, G3/8”, G1/2”;
  • Durchmesser des Schlauchs: 4mm, 6mm, 8mm, 10mm, 12mm, 14mm, 15mm, 16mm;
  • mit NBR abgedichtet;
  • Betriebsdruck: von -0.95bar bis 15bar;
  • Betriebstemperatur: von 0°C bis 60°C.

122.012-8

Gerader pneumatischer Anschluss für ½-Zollgewinde.

Pneumatische Leitungen

Pneumat System bietet ebenfalls eine breite Auswahl an Pneumatik-Leitungen aus Polyamid, Polyethylen, Polyurethan sowie PVC/SBR. Sie sind an fast jeden Anwendungstyp angepasst, je nach dem Druck, der Temperatur oder dem verwendeten Medium. Die meist bekannte Serie Economy ist in 25-Meter-Ringen verfügbar, mit dem Durchmesser von 4, 6, 8, 10 oder 12 mm. Die Serie GOL BLUE, die für die Anwendung beim maximalen Druck von 30 bar ausgelegt wurde, ist in den Längenvarianten ab 1 m und Außendurchmessern 11 mm, 14,5 mm, 19 mm, 26,5 mm und 33,5 mm verfügbar.Die wichtigsten Eigenschaften der Serie Economy in Abhängigkeit vom verwendeten Material:

  • Polyamid – hohe Festigkeit, Arbeitstemperatur -10…80 °C, Anwendung mit Druckluft, Öl, Fett, Brennstoff, Hydrauliköl sowie Salzwasser;
  • Polyethylen – hohe Beständigkeit gegen Chemikalien, Betriebstemperatur -10…60 °C, Anwendung vor allem mit Druckluft;
  • Polyurethan – sehr elastisch und abriebfest, Anwendung mit Druckluft, Brennstoff und Öl;
  • PVC/SBR – elastische Gummileitungen, mit Polyester-Netz verstärkt, beständig gegen Biegung, Witterung und Chemikalien, Betriebstemperatur -15…60 °C, Anwendung mit Druckluft oder Wasser, typisches Anwendungsbeispiel ist die Versorgung der Druckluftwerkzeuge.

Schläuche mit Schnellanschlüssen

Pneumat System biete auch komplette spiralförmige Pneumatik-Schläuche mit Schnellanschlüssen. Ein bestes Beispiel ist die Serie Classic aus Polyurethan. Sie wurde zum schnellen Umschalten der Pneumatik-Werkzeuge u.a. in der Automobil- und Möbelindustrie konzipiert. Eigenschaften der Schläuche von der Serie Classic:

  • Anschlüsse: Schnellanschluss NW7,2 / Stutzen NW7,2;
  • Außendurchmesser der Leitung 8mm oder 12mm;
  • Längen: 5m, 10m, 15m;
  • Betriebsdruck bis 10bar;
  • Arbeitstemperatur von -20°C bis 70°C.

Anschlüsse und Leitungen von Pneumat System

LESE AUCH

Dein Browser wird nicht mehr unterstützt, bitte lade eine neue Version herunter