ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR NUTZUNG DES TME NEWSLETTERs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER NEWSLETTER-DIENSTLEISTUNG (TME-Newsletter)

Datum des Inkrafttretens: 30. März 2012
Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018

 

  1. 1. Allgemeine Bestimmungen
  2. 2. Bestellung der Dienstleistung des TME-Newsletters
  3. 3. Verarbeitung personenbezogener Daten von Abonnenten
  4. 4. Bedingungen für die Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters
  5. 5. Verzicht auf die Dienstleistung des TME-Newsletters
  6. 6. Reklamationsverfahren
  7. 7. Schlussbestimmungen

 

1. Allgemeine Bestimmungen

  1. 1. Herausgeber des Newsletters unter dem Namen „TME-Newsletter” ist Transfer Multisort Elektronik sp. z o.o. mit Sitz in Łódź, (Polen) Adresse: ul. Ustronna 41, 93-350 Łódź, registriert am Amtsgericht für Łódź –Śródmieście in Łódź, 20. Wirtschaftskammer des Landesgerichtsregisters unter der Nummer (KRS) 0000165815, Höhe des Stammkapitals: 3.300.000,00 Złoty, NIP (Steuer-IdNr.) 729-010-89-84, REGON (statistische Erfassungsnummer) 473171710 (nachstehend TME).
  2. 2. Gegenstand der Dienstleistung des TME-Newsletters ist der Versand eines Online-Newsletters durch TME mittels elektronischer Post, mit Einwilligung des Benutzers, kostenlos, zyklisch, nicht häufiger als einmal pro Woche, an die vom Benutzer des Onlinedienstes angegebene E-Mail-Adresse, der Informationen zum Angebot von TME und verbundener Gesellschaften, Ereignissen enthält und alle anderen Informationen, die mit der Geschäftstätigkeit von TME und verbundener Gesellschaften verbunden sind (nachstehend TME-Newsletter), zu den in den vorliegenden AGB festgelegten Richtlinien sowie gemäß den geltenden Rechtsvorschriften.
  3. 3. Abonnent des TME-Newsletters kann jede natürliche Person, juristische Persönlichkeit oder Organisationseinheit ohne juristische Persönlichkeit sein (nachstehend Benutzer des Onlinedienstes oder Abonnent).

 

2. Bestellung der Dienstleistung des TME-Newsletters
Die Anmeldung zur Dienstleistung des TME-Newsletters ist aus folgenden Ebenen möglich:

  1. 1. Anmeldeformular
  2. 2. Hauptseite des Onlinedienstes von TME
  3. 3. Tab „Ihr Konto”-> „TME-Newsletter”

Bestellung der Dienstleistung des Newsletters über das Anmeldeformular
Um sich zum Newsletter anzumelden:

  • Gehen Sie auf eine der Seiten des Onlinedienstes, verfügbar unter den Adressen: www.tme.pl, www.tme.eu, www.tme.cz, www.tme.sk, www.tme.ro, www.tme.hu, www.tme-germany.de, www.tme-benelux.nl, www.tme-uk.eu, www.tme-italia.it, www.tme.eu/es/, www.tme.cn
  • Klicken des Buttons „Anmeldung” der sich auf der Hauptseite befindet
  • Ausfüllen des entsprechenden Anmeldeformulars und Einverständniserklärung für den elektronischen Newsletter
  • Abschicken des Anmeldeformulars und Empfang der Bestätigung über die Konto-Aktivierung bedeutet den Vertragsabschluss mit TME über die Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters

Bestellung der Dienstleistung des Newsletters über die Hauptseite
Um sich zum Newsletter anzumelden:

  • Gehen Sie auf eine der Seiten des Onlinedienstes, verfügbar unter den Adressen: www.tme.pl, www.tme.eu, www.tme.cz, www.tme.sk, www.tme.ro, www.tme.hu, www.tme-germany.de, www.tme-benelux.nl, www.tme-uk.eu, www.tme-italia.it, www.tme.eu/es/, www.tme.cn
  • Auf der Hauptseite drücken Sie im Bereich „TME-Newsletter” den Button „Anmelden“
  • Nachdem Sie zu den Details gegangen sind, geben Sie unter „Ihre E-Mail“ die E-Mail-Adresse an, an die die Informationen versendet werden sollen, und erteilen Sie Ihre Einwilligung, die sich unterhalb dieses Felds befindet
  • Durch Klicken auf den Link, der sich in der E-Mail mit der Bestätigung des Wunsches, den Newsletter zu erhalten, befindet, kommt es zum Vertragsabschluss mit TME über die Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters

Bestellung der Dienstleistung des Newsletters aus dem Tab „Ihr Konto”
Um sich zum Newsletter anzumelden:

  • Gehen Sie auf eine der Seiten des Onlinedienstes, verfügbar unter den Adressen: www.tme.pl, www.tme.eu, www.tme.cz, www.tme.sk, www.tme.ro, www.tme.hu, www.tme-germany.de, www.tme-benelux.nl, www.tme-uk.eu, www.tme-italia.it, www.tme.eu/es/, www.tme.cn
  • Gehen Sie nach dem Login zum Tab „Ihr Konto”->”TME-Newsletter”
  • Geben Sie unter „Ihre E-Mail” die E-Mail-Adresse ein, an die die Informationen versendet werden sollen, und erteilen Sie Ihre Einwilligung, die sich unterhalb dieses Felds befindet
  • Durch Klicken auf den Link, der sich in der E-Mail mit der Bestätigung des Wunsches, den Newsletter zu erhalten, befindet, kommt es zum Vertragsabschluss mit TME über die Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters

Die Verpflichtungen von TME bezüglich der Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters folgen ausschließlich aus den vorliegenden AGB sowie den bedingungslos geltenden Rechtsvorschriften.

 

3. Verarbeitung personenbezogener Daten von Abonnenten
Die Registrierung des Benutzers des Onlinedienstes als Abonnenten des TME-Newsletters ist gleichbedeutend mit der Bestellung der Dienstleistung des TME-Newsletters, darunter dessen Einverständniserklärung für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse) durch TME als Verantwortlichen für die Daten, gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (DSGVO)

  1. 1. Die vom Abonnenten des TME-Newsletters angegebenen personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse) werden keinen Dritten preisgegeben, mit Ausnahme des Betreibers des informatischen Systems, mit dessen Hilfe die Dienstleistung des TME-Newsletters erbracht wird, sie werden auch nicht zu irgend einem anderen Zweck als der Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters erbracht.
  2. 2. Der Widerruf der Einwilligung für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers durch TME ist gleichbedeutend mit dem Verzicht auf die Nutzung der Dienstleistung des TME-Newsletters, die in den vorliegenden AGB beschrieben wird. Die Entfernung der E-Mail-Adresse von der Mailingliste ist auf die in Punkt 5 beschriebene Weise vorzunehmen.
  3. 3. Für den hohen Standard der erbrachten Dienstleistungen sorgend, hat TME eine Datenschutzpolitik erarbeitet, in der sich u. a. Informationen zu den Bedingungen der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch TME befinden.

 

4. Bedingungen für die Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters

  1. 1. TME richtet die Korrespondenz an den Abonnenten der Dienstleistung des TME-Newsletters, die mit der Erbringung der Dienstleistung des Newsletters verbunden ist, an die von diesem angegebene E-Mail-Adresse, an die der TME-Newsletter versendet werden soll.
  2. 2. Die Inanspruchnahme der Dienstleistung des TME-Newsletters ist vom Besitz eines aktiven E-Mail-Kontos durch den Benutzer, das korrekt konfiguriert ist, sowie eines Computers, der am Internet angeschlossen ist.
  3. 3. Jeder TME-Newsletter enthält:
    • Informationen über TME als Absender
    • Inhalt
    • Information über das Verfahren zum Verzicht auf die Dienstleistung des TME-Newsletters

Der Benutzer des Onlinedienstes, der sich dafür entscheidet, sich auf die Liste der Abonnenten einzutragen, die den TME-Newsletter erhalten, erklärt sich mit dem Empfang von Marketingmaterialien einverstanden, die auf elektronischem Wege übermittelt werden, gemäß Art. 8 Abs. 1 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege, GBl. Nr. 144, Pos. 1204 von 2002, in Form des TME-Newsletters.
Der Inhalt des TME-Newsletters unterliegt dem Rechtsschutz, Abonnenten sind nicht berechtigt, den Inhalt des TME-Newsletters zu irgendeinem anderen Zweck zu nutzen, als zur Bekanntmachung mit dessen Inhalt.

 

5. Verzicht auf die Dienstleistung des TME-Newsletters

  1. 1. Der Kunde hat jederzeit das Recht, auf die Dienstleistung des TME-Newsletters zu verzichten.
  2. 2. Die Auflösung des Vertrags über die Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters erfolgt durch:
    a) selbständige Löschung der E-Mail-Adresse von der Mailingliste durch den Abonnenten
    Zu diesem Zweck:
    1. 1. gehen Sie auf eine der Seiten von TME, verfügbar unter den Adressen: www.tme.pl, www.tme.eu, www.tme.cz, www.tme.sk, www.tme.ro, www.tme.hu, www.tme-germany.de, www.tme-benelux.nl, www.tme-uk.eu, www.tme-italia.it, www.tme.eu/es/, www.tme.cn
    2. 2. gehen Sie von der Hauptseite oder nach dem Einloggen aus dem Tab „Ihr Konto“ zum Abschnitt des TME-Newsletters
    3. 3. geben Sie im Feld „Ihre E-Mail” die E-Mail-Adresse an, die gelöscht werden soll
    4. 4. durch Klicken des Buttons „Speichern” und danach des Links, der sich in der übersendeten E-Mail-Nachricht befindet, wird die angegebene E-Mail-Adresse aus der Datenbank der Abonnenten des TME-Newsletters gelöscht
    b) Meldung der Forderung der Entfernung der E-Mail-Adresse durch den Abonnenten an die Adresse internet@tme.pl. Bedingung für die Entfernung der E-Mail-Adresse aus der Datenbank der Abonnenten des TME-Newsletters ist der Versand des Verzichtwunsches von der E-Mail-Adresse, die gelöscht werden soll.

 

6. Reklamationsverfahren

  1. 1. Dem Abonnenten des TME-Newsletters steht das Recht zur Einreichung einer Reklamation in den Angelegenheiten bezüglich der Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters zu.
  2. 2. Reklamationen sind per E-Mail an die Adresse: internet@tme.pl, zu richten, innerhalb einer Frist von 7 Tagen ab dem Eintritt des Ereignisses, das die Einreichung der Reklamation begründet. Nach dieser Frist eingereichte Reklamationen werden von TME nicht erörtert.
  3. 3. Die Reklamation sollte enthalten: E-Mail-Adresse der die Reklamation meldenden Person (an diese Adresse wird die Antwort auf die Reklamation übersendet), Inhalt der Reklamation einschließlich Begründung sowie Vorschlag für die Lösung der von der Reklamation erfassten Situation.
  4. 4. Die Reklamation wird innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab ihrem Empfang bearbeitet. Die Antwort auf die Reklamation wird an die E-Mail-Adresse weitergeleitet, mittels der die Reklamation gemeldet wurde.

 

7. Schlussbestimmungen

  1. 1. Die vorliegenden AGB treten in Kraft zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf der Webseite von TME.
  2. 2. TME kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt Änderungen in die vorliegenden AGB einführen, insbesondere zwecks ihrer Aktualisierung im Fall von Änderungen in den durch TME angenommenen Verfahren. Zu jedem Zeitpunkt der Veröffentlichung von Änderungen der AGB auf der Webseite des TME Onlinedienstes, werden diese verbindlich.
  3. 3. TME behält sich das Recht vor, dem Abonnenten des TME-Newsletters den Vertrag über die Erbringung der in den AGB festgelegten Dienstleistungen unter Einhaltung einer siebentägigen Kündigungsfrist zu kündigen.
  4. 4. Im Fall der Verletzung der Bestimmungen der vorliegenden AGB oder der geltenden Rechtsvorschriften durch den Abonnenten, ist TME zur sofortigen Einstellungen der Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters berechtigt.
  5. 5. Das für alle aus den AGB folgenden Rechtsverhältnisse zuständige Recht ist das polnische Recht. Jegliche Streitigkeiten werden vom zuständigen allgemeinen Gericht erörtert.
  6. 6. Im Falle jeglicher zusätzlicher Fragen bezüglich der Erbringung der Dienstleistung des TME-Newsletters, bitten wir um Kontakt an die E-Mail-Adresse: internet@tme.pl oder per Brief an: Transfer Multisort Elektronik sp. z o.o. ul. Ustronna 41, 93-350 Łódź, Polen

 

linecard

Wählen Sie den Produzenten oder Kategorie

Quick Buy

?
Produktsymbol bestellte Menge
Vorschau

Andere Optionen von Quick Buy

Diese Webseite nutzt Cookie-Dateien. Klicken Sie hier, um mehr über Cookie-Dateien und deren Verwaltung mithilfe von Einstellungen zu erfahren.

Nicht mehr anzeigen