You are browsing the website for customers from Germany. Based on location data, the suggested version of the page for you is
USA / US
Change country
x

AKTUELLES

Hermetische Gehäuse der ZP-Serie von KRADEX

Universalgehäuse für elektronische Geräte und Automatik sind unter Konstrukteuren seit vielen Jahren sehr beliebt. Die Entwicklung der 3D-Drucktechnologie hat dazu geführt, dass in letzter Zeit einige Ingenieure nach maßgefertigten Fällen suchen, und obwohl dies eine sehr interessante Alternative ist, können sie vorgefertigte Gehäuse nicht vollständig ersetzen. Der Bereich, in dem der 3D-Druck nicht funktioniert, sind unter anderem Anwendungen, die eine hohe Dichtheit des Gehäuses erfordern. In solchen Fällen lohnt es sich, nach Fertigprodukten zu greifen, von denen die ZP-Gehäuse-Familie der polnischen Firma KRADEX ein hervorragendes Beispiel ist.

Neben den steigenden Erwartungen der Kunden hinsichtlich der Effizienz und Zuverlässigkeit elektrischer und elektronischer Geräte steigt die Nachfrage nach der Widerstandsfähigkeit dieser Art von Installation gegenüber schwierigen atmosphärischen Bedingungen. Ein guter Weg, um eine hohe Wasserfestigkeit und Dichtheit sicherzustellen, ist die Verwendung von vorgefertigten hermetischen Gehäusen.

Hermetik in der Praxis


Gehäuse ZP von KRADEX wurden für die häufigsten Anwendungen entwickelt, bei denen es aktuell erforderlich ist, Luftdichtheit bereitzustellen. Aus Kunststoff: ABS oder Polycarbonat (je nach Ausführung), Abmessungen von 105 mm x 105 mm bis 150 mm x 150 mm. Ihre Höhe in der Standardkonfiguration beträgt 60 mm. Sie bestehen aus mehreren Elementen: dem Hauptteil des Gehäuses, dem Deckel mit einer Dichtung und einem Satz Schrauben. Der größere Teil des Gehäuses ist immer hellgrau, während die Abdeckung die gleiche Farbe haben kann oder transparent sein kann. Abdeckungen sind in verschiedenen Höhen erhältlich, sodass Sie die Gesamtabmessungen des Gehäuses an eine bestimmte Lösung anpassen können. Darüber hinaus kann der Deckel eine Aussparung haben, die sich ideal für das Anbringen eines Etiketts oder sogar einer Tastatur eignet.


Bei der Arbeit an der ZP-Familie haben die KRADEX-Ingenieure versucht, alle Kommentare ihrer Kunden, mit denen sie täglich zusammenarbeiten, zu berücksichtigen. Deshalb verfügen neue Gehäuse über Funktionen, die den Einsatz in praktischen Situationen erleichtern. Beispielsweise wurden die Schrauben so gewählt, dass sie nicht aus den Montagestiften fallen und das Anschrauben an schwer zugänglichen Stellen erleichtert wird. Andererseits hat die Abdeckung einen Flansch, der ihre anfängliche Positionierung relativ zur Basis erleichtert.

 

Zubehör

Einen großen Beitrag leistet auch das verfügbare Zubehör, das speziell für ZP-Gehäuse entwickelt wurde. Ein gutes Beispiel sind Montageplatten aus verzinktem Stahl, Dicke 2 mm. Sie sind an die individuellen Abmessungen der Gehäuse angepasst und ermöglichen eine Vormontage des Systems, bevor es in das Gehäuse eingesetzt wird. Dies ist besonders wichtig bei Vorrichtungen, die aus vielen verschiedenen, separaten, kleinen und großen Elementen bestehen, deren Montage in einem kleinen Raum, der durch Wände begrenzt ist, sehr unbequem wäre. Stattdessen können Sie die Komponenten auf der Platine vormontieren, dann das Ganze in das Gehäuse stecken und die Platte daran anschrauben.


Die zweite Art von Zubehör sind DIN-Schienen, die innerhalb des Gehäuses platziert und mit den Montagestiften verschraubt werden können. Dadurch ist es sehr einfach, Automatisierungskomponenten zu montieren, die auf einer DIN-Schiene montiert werden müssen. Es ist auch eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit, den Schutz solcher Geräte auf das in einer bestimmten Anlage erforderliche Maß zu erhöhen. Es lohnt sich, auf die Rolle von transparenten Abdeckungen zu achten, die es Ihnen ermöglichen, Ablesungen von den Geräten vorzunehmen, ohne das Gehäuse öffnen zu müssen und somit die Luftdichtigkeit zu erhalten.

Parameter

Die neuen Gehäuse erfüllen die Schutzart IP65 in Bezug auf Staub- und Wasserbeständigkeit, d. h. sie sind staubdicht und schützen vor Wasserstrahlen von jeder Seite. Darüber hinaus sind sie mechanisch unempfindlich gegen Stöße: Gehäuseabmessungen von 150 mm x 150 mm gemäß den Anforderungen des IP06-Zertifikats und das Gehäuse mit Abmessungen von 135 mm x 135 mm - IK07 - und widerstehen somit dem Fall eines Hammers mit einem Gewicht von bis zu 0,5 kg, der frei aus einer Höhe von 40 cm fällt. Zukünftig soll es auch Versionen der Gehäuse der ZP-Serie mit Gussdichtungen geben.

linecard

Wählen Sie den Produzenten oder Kategorie

Quick Buy

?
Produktsymbol bestellte Menge
Vorschau

Andere Optionen von Quick Buy

epayment_home

Diese Webseite nutzt Cookie-Dateien. Klicken Sie hier, um mehr über Cookie-Dateien und deren Verwaltung mithilfe von Einstellungen zu erfahren.

Nicht mehr anzeigen