You are browsing the website for customers from Germany. Based on location data, the suggested version of the page for you is
USA / US
Change country
x

AKTUELLES

2019-05-16

Der Transformator als Element von Heimnetzteilen

Bei der Auswahl der richtigen Stromversorgung stehen Konsumenten häufig vor der Auswahl zwischen Netzteil und Transformator. Die richtige Wahl hängt jedoch nicht von der Intuition des Käufers sondern der Kenntnis des Geräts und seiner Stromversorgungsweise ab. Zur Erleichterung stellen wir Ihnen die Charakteristik von Netzteilen vor und geben den grundlegenden Unterschied zwischen ihnen und Transformatoren an.

 

Wie funktionieren Elektrogeräte des täglichen Gebrauchs?

Der Großteil aller im Alltag sowie in der Industrie im weitesten Sinne eingesetzten Elektrogeräte erfordert die Versorgung mit Gleichstrom, der nicht aus dem Stromnetz geliefert wird. Zu diesem Zweck muss ein Gerät verwendet werden, dass den Wechselstrom aus der Steckdose in Gleichstrom mit gewünschtem Spannungswert umwandelt. Ein Gerät dieser Art ist das Netzteil.

Bei der Analyse dieses Themas kommt die Frage auf, auf welche Weise die Umwandlung von Wechselstrom aus dem Netz in Gleichstrom möglich ist, und in welcher Phase es zur Spannungssenkung kommt. In Kürze ist die Arbeitsweise des Transformators, der eines der grundlegenden Elemente des Netzteils bildet, die Antwort auf diese Frage. Der Transformator besteht aus einem Stahlkern sowie zwei Seiten – einer primären und einer sekundären. Auf die primäre Seite wird Eingangsspannung zugeführt, die über den Kern, in Form eines Magnetstroms, in Richtung Sekundärseite geführt wird, was zur Induktion führt. Der Unterschied der Anzahl von Wickelungen auf Sekundär- und Primärseite entscheidet über den Wert der Ausgangsspannung. Man kann also sagen, dass der Transformator über den Ausgangsspannungswert entscheidet und zu seiner Regelung dient. Keiner Änderung unterliegen Stromfrequenz sowie -Art. Soweit die unveränderte Frequenz noch wünschenswert ist, so bedarf die Art des Stroms einer Umwandlung. Zur Gleichrichtung von Wechselstrom werden in Netzteilen Gleichrichter mit einem Filtersystem und je nach Bedarf ein enstprechender Spannungs-Stabilisator eingesetzt. Somit ist die Rolle des Netzteils ähnlich wie im Fall des Transformators, und beruht auf der Senkung des Werts der Eingangsspannung, und darüber hinaus, ihre Stabilisierung. Der Transformator als Element von Heimnetzteilen

Arten von Netzteilen

Netzteile können im Hinblick auf ihre Betriebsspezifikation in zwei Hauptzweige eingeteilt werden:

  • Lineare Netzteile, deren Aufbau auf der Arbeit des Trafos basiert, dem sie auch ihren zweiten Namen verdanken – Transformator-Netzteile. In ihrem Fall spiegelt sich die Einfachheit des Aufbaus nicht in ihrer Leichtigkeit wider. Sie zeichnen sich durch übermäßig große Abmessungen aus. Diese Netzteile werden für niedrige Ausgangsspannungswerte im Bereich 5-25 V eingesetzt.
  • Impulsnetzteile, deren Funktion von einem Spannungswandler geregelt wird. Die Anwendung dieser Art von Lösung ermöglichte den Einsatz von Trafos mit viel geringerer Größe, was sich auch in einem geringeren Gewicht und einer kleineren Netzteilgröße widerspiegelt. Aktuell wird diese Lösung am häufigsten für die Stromversorgung von Elektronikgeräten mit Netzspannung eingesetzt.
    • Computernetzteile sind ein Beispiel für Produkte mit ausgerichtetem Anwendungsbereich. Obwohl sie zur Gruppe der Impulsnetzteile gehören, wurde ihr Aufbau für die Charakteristik des Betriebs von Computergeräten angepasst. Mit der Verwendung der TME-Website hat der Benutzer die Möglichkeit, Produkte zu filtern, die indivudelle Erwartungen erfüllen. Im Angebot finden sich u. a. Impulsnetzteile, Computernetzteile, lineare Netzteile sowie eine Reihe von industriellen Netzteilen industrieller Hersteller, unter denen MEAN WELL Netzteile dominieren.

linecard

Wählen Sie den Produzenten oder Kategorie

Quick Buy

?
Produktsymbol bestellte Menge
Vorschau

Andere Optionen von Quick Buy

epayment_home

Diese Webseite nutzt Cookie-Dateien. Klicken Sie hier, um mehr über Cookie-Dateien und deren Verwaltung mithilfe von Einstellungen zu erfahren.

Nicht mehr anzeigen