Dein Browser wird nicht mehr unterstützt, bitte lade eine neue Version herunter

Kunden-panel
in Deinem Warenkorb

Umweltschutzinformationen

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie darüber informieren, dass das Unternehmen TME Germany GmbH, als Unternehmen, das Verpackung, elektronische und elektrische Geräte und Batterien auf deutschen Markt einführt, verpflichtet ist, bestimmte Umweltschutzanforderungen zu erfüllen. Gemäß den geltenden Gesetzen müssen Händler von Elektro- und Elektronikgeräten die Sammlung, Wiederverwendung, das Recycling und die angemessene Behandlung von Elektro- und Elektronikaltgeräten sowie Batterien und Akkumulatoren, die sie in der Europäischen Union in Verkehr gebracht haben, organisieren und finanzieren. Ziel ist es, die Menge an Elektro- und Elektronikschrott zu minimieren und die Wiederverwendung und das Recycling nach dem Gebrauch zu fördern.

Was ist über gebrauchte elektrische und elektronische Geräte zu wissen?

Elektrische und elektronische Geräte sind Geräte, deren korrekter Betrieb von der Zufuhr von elektrischem Strom oder dem Vorhandensein elektromagnetischer Felder abhängt und die zur Erzeugung, Übertragung oder Messung von elektrischem Strom oder elektromagnetischen Feldern verwendet werden können, sowie für eine Spannung von nicht mehr als 1000 V für Wechselstrom und 1500 V für Gleichstrom ausgelegt sind. Elektroabfälle, d. H. Abfälle, die elektrische und elektronische Abfälle abdecken, umfassen unter anderen:

  • elektrische Haushaltsgeräte;
  • IT- und Telekommunikationsausrüstung;
  • audiovisuelle Geräte;- Beleuchtungsausrüstung;
  • medizinische Ausrüstung;
  • elektrische und elektronische Werkzeuge und Messgeräte;
  • Automaten, Sensoren usw.

In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen für Elektro- und Elektronikaltgeräte darf den Elektroschrott nicht mit dem andren Abfällen entsorgt werden , da diese schädliche und giftige Substanzen enthalten. Die Grundsätze für den Umgang mit Elektroschrott sind in nationalen und EU-Vorschriften geregelt.

Es ist bemerkenswert, dass auf elektronischen und elektrischen Geräten eine spezielle Kennzeichnung - „durchgestrichener Abfallbehälter” (unten) vorhanden ist, die über das Verbot der Entsorgung gebrauchter elektrischer und elektronischer Geräte zusammen mit anderen Abfällen informiert. Dies bedeutet, dass gebrauchte Geräte selektiv gesammelt werden sollten.

Umweltschutzinformationen

Wie geht man mit gebrauchten elektrischen und elektronischen Geräten um?

Denken Sie daran - Haushalte spielen eine sehr wichtige Rolle bei der ordnungsgemäßen Abfallbewirtschaftung. Die Übergabe von Elektro- und Elektronikaltgeräten sowie Batterien an Sammelstellen trägt zur Wiederverwendung, zum Recycling oder zur Rückgewinnung von Geräten und zum Schutz der natürlichen Umwelt bei.

Zur Erfüllung der Umweltverpflichtungen ist die TME Germany GmbH als Verpackungshersteller registriert (Registriernummer: DE3537315467588) und kooperiert mit der Verwertungsorganisation Reclay System GmbH im Bereich der Verwertung eingeführter Verpackungen. Das Unternehmen kooperiert auch mit der Organisation CCR Logistic Systems AG im Bereich Batterien (CCR REBAT) sowie elektrischer und elektronischer Geräte (CCR RELECTRA).

Wir sind im LUCID-System eingetragen (https://lucid.verpackungsregister.org/).